Home  /  Disclaimer

Disclaimer

Der Internetauftritt www.zugestates.ch wird von der Zug Estates Holding AG, Industriestrasse 12, 6300 Zug betrieben. Unter «ZUG ESTATES» wird nachfolgend die Zug Estates Holding AG und alle ihre Tochtergesellschaften verstanden.

Auf den Zugang und die Benutzung des Internetauftritts www.zugestates.ch finden die nachfolgenden Bestimmungen Anwendung. Die Informationen und Angebote direkt oder indirekt auf dem Internetauftritt der ZUG ESTATES richten sich an juristische und natürliche Personen mit (Wohn-)Sitz in der Schweiz.

Inhalt des Onlineangebotes

Die ZUG ESTATES übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen oder Angebote.

Die publizierten Informationen dieses Internetauftrittes stellen weder eine Empfehlung noch ein Angebot zum Erwerb oder Verkauf von Wertschriften der ZUG ESTATES dar. Die hier publizierten Informationen dienen nicht der Anlageberatung. Die Entwicklung der Aktienkurse kann nicht aus der aufgezeigten bisherigen Kursentwicklung abgeleitet werden. Kurssteigerungen und Kursverluste sind jederzeit in unerwarteter Weise möglich.

Haftungsansprüche gegen die ZUG ESTATES, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen.

Die ZUG ESTATES übernimmt keine Garantie, dass die auf www.zugestates.ch abrufbaren Inhalte frei von Schadprogrammen sind. Die Haftung für direkte, indirekte und Folgeschäden, die Benutzer oder Dritte in Folge der Benutzung dieses Internetauftrittes erleiden, wird im Rahmen des gesetzlich Zulässigen ausgeschlossen.

Verweise und Links

Die ZUG ESTATES haftet nicht für Links, verlinkte oder eingefügte Inhalte von Dritten. Verknüpfungen/Links auf unsere Seiten bedürfen einer schriftlichen Zustimmung durch die ZUG ESTATES.

Geistiges Eigentum

Die Webseite der ZUG ESTATES und deren Inhalte (Warenzeichen, Produktenamen oder Firmennamen bzw. -logos, Texte, Bilder, Software inkl. Source Code usw.) sind durch das Schweizerische und internationale Immaterialgüterrecht geschützt. Eine über das eingeräumte Nutzungsrecht erfolgte Nutzung, wie insbesondere das Kopieren, Reproduzieren, Modifizieren, Weiterverkaufen, Vertreiben, Extrahieren, Wiederverwenden, Übertragen, Veröffentlichen, Herunterladen, Wiedergeben oder eine andere Ausschöpfung davon, unabhängig vom verwendeten Mittel oder Medium, ist ohne die schriftliche Zustimmung der ZUG ESTATES verboten.

Metalli sowie Suurstoffi sind registrierte Marken der ZUG ESTATES. Die Marken der ZUG ESTATES dürfen in keiner Weise verwendet werden, dass sie zu Täuschungen und/oder Irreführungen zwischen Kunden führen kann oder in sonstiger Weise ZUG ESTATES in Misskredit bringen.

Die Immaterialgüterrechte der ZUG ESTATES werden wie gesehen von der ZUG ESTATES angeboten und ZUG ESTATES schliesst ausdrücklich, soweit gesetzlich zulässig und nicht anders vereinbart, jegliche Gewährleistung für diese aus. ZUG ESTATES schliesst soweit gesetzlich zulässig sämtliche Verantwortlichkeit und Haftung für Schäden jedwelcher Art aus Immaterialgüterrechtsverletzung aus.

Datenschutz

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Die ZUG ESTATES versichert, bei der Bearbeitung von Personendaten die Bestimmungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung einzuhalten.

Die Nutzer nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass ZUG ESTATES, die für die Nutzung der Webseiten sowie für eine allfällige Vertragserfüllung notwendigen Daten (insbesondere Personennamen, Wohnadresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, Kreditkarteninformationen, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. Informationen zum Betriebssystem respektive Browser), registriert und im Rahmen der gesetzlichen Archivierungspflichten aufbewahrt und allenfalls zu statistischen, zu Analyse-, Werbe- sowie zu Marketingzwecken auswertet, bearbeitet und an Dritte im In- und Ausland weiter gibt. Der Nutzer kann der Verwendung der personenbezogenen Daten für Werbe- und Marketingzwecke jederzeit widersprechen. ZUG ESTATES verpflichtet sich, darüber hinaus die Daten über die Nutzer nicht zu Zwecken an Dritte weiterzugeben, die nicht hierin erwähnt sind und die nichts mit der Vertragserfüllung zu tun haben. ZUG ESTATES kann Personendaten an Behörden im In- und Ausland im Rahmen von zivil-, verwaltungs- und strafrechtlichen Verfahren weitergeben, sofern ein rechtskräftiges und vollstreckbares Urteil, eine Verfügung oder eine gesetzliche Pflicht vorliegt. Vorgänge auf dem System sowie Verkehrsranddaten werden von ZUG ESTATES oder den Drittanbietern protokolliert und im gesetzlichen Umfang und während der gesetzlichen Frist aufbewahrt. Diese Protokolle werden zur Erfüllung der Leistungen, der gesetzlichen Vorgaben, der Fehlersuche oder Erhebung der Leistungsdaten sowie den hiervor genannten Zwecken verwendet.

Die Nutzer der Webseiten, über welche ZUG ESTATES Personendaten bearbeitet, haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre allfällig gespeicherten Personendaten. Dieses Recht kann dadurch ausgeübt werden, dass der Nutzer bei ZUG ESTATES eine betreffende Anfrage macht.

Ein Widerspruch und damit die Berichtigung oder die Löschung der personenbezogenen Daten, welche ZUG ESTATES erhebt, verarbeitet oder nutzt, ist jederzeit möglich, indem der Nutzer seinen Widerspruch per E-Mail oder Brief an ZUG ESTATES sendet.

Cookies und Google Analytics

Durch das Aufrufen unserer Website wird im Speicher des Computers des Nutzers eine kleine Datei, ein sogenanntes «Cookie», gespeichert. Diese Tracking-Technologie dient primär zur präzisen Erhebung der Besucherzahlen. Die Informationen, die ZUG ESTATES während des normalen Besuches ihrer Webseiten via «Cookies» erhält und speichert, werden ausschliesslich innerhalb der ZUG ESTATES oder der ihr angeschlossenen Unternehmen zur Optimierung der Website und der Nutzererfahrung verwendet.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

AddThis (Social Media Sharing)

Wir verwenden auf jeder Seite dieser Website Plugins des Bookmarking-Dienstes AddThis, der von der AddThis LLC, 1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182, USA ("AddThis") betrieben wird. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie unter

https://www.addthis.com/get/sharing

Bei jedem Aufruf einer Seite dieser Website, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von AddThis in den USA hergestellt. Dabei wird die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Seite besucht haben, von Ihrem Browser direkt an den Server von AddThis übermittelt und dort gespeichert. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Webseiten mit AddThis Plugins dient.

Die Datenschutzerklärung von AddThis mit näheren Informationen zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch AddThis, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie unter http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy.

Wenn Sie der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: http://www.addthis.com/privacy/opt-out

Abonnieren der Ad Hoc-Mitteilungen

Mit den folgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unserer Ad Hoc-Mitteilungen sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unsere Ad Hoc-Mitteilungen abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Systeme und Prozesse zum Versand von Ad Hoc-Mitteilungen werden von der EQS Group AG bereitgestellt. Sie entsprechen den Anforderungen der DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten sind.

a) Inhalt der Ad Hoc-Mitteilungen

Wir versenden Ad Hoc-Mitteilungen mit Informationen unseres Unternehmens nur mit der Einwilligung des Empfängers.

b) Anmeldung

Die Anmeldung zu unseren Ad Hoc-Mitteilungen erfolgt in einem Double-Opt-In-Verfahren: Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann.

Eine Anmeldung für die Ad Hoc-Mitteilungen wird protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.

c) Anmeldedaten

Um sich für unsere Ad Hoc-Mitteilungen anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihren Namen, Vornamen (für eine persönliche Anrede) und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

d) Statistische Analysen

Die Ad Hoc-Mitteilungen enthalten einen «web-beacon», der beim Öffnen des von unserem Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und Ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Ad Hoc-Mitteilungen geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Empfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch nicht unser Bestreben, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

e) Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unserer Ad Hoc-Mitteilungen jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Abos finden Sie am Ende einer jeder Ad Hoc-Mitteilung.

f) Rechtsgrundlagen Datenschutzgrundverordnung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Die Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Systems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Einverständnis des Nutzers

Durch die Nutzung dieser Internetseiten erklärt sich der Benutzer mit diesen Bestimmungen einverstanden.

Zug, 25.05.2018

ZUG ESTATES