Nachhaltigkeitsforum 2021

Allgemeine Informationen

Wege und Ansätze zur CO2-Neutralität stehen am diesjährigen Nachhaltigkeitsforum der Zug Estates im Vordergrund. Quartiere, Areale und Städte spielen dabei in Zukunft eine wesentliche Rolle.

Datum: Mittwoch, 29. September 2021

Zeit: ab 17.30 Uhr

Einladung Nachhaltigkeitsforum Zug Estates

 

Covid-Schutzmassnahmen

Um den Anlass so weit wie möglich im gewohnten Rahmen durchführen zu können, haben wir uns entschieden, dass alle Teilnehmenden ein gültiges Covid-Zertifikat («3G»: genesen, vollständig geimpft oder negativ getestet mit Antigen-Schnelltest/48 h) vorweisen müssen. Für dessen Überprüfung ist zudem ein amtlicher Ausweis vorzulegen. Falls sich die aktuell geltenden Covid-19-Bestimmungen ändern, werden wir alle angemeldeten Teilnehmenden rechtzeitig per E-Mail informieren.

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Kontaktangaben

* Pflichtfelder

Anmeldungen sind nach wie vor möglich.

Programm

Dr. Kristina Orehounig, Leiterin von Urban Energy Systems an der Empa und Dr. Stefan Gara, Klimasprecher, Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat, stellen Strategien und Massnahmen vor, wie die Immobilienbranche das Ziel der CO2-Neutralität erreichen kann. Die anschliessende Podiumsdiskussion wird von Prof. Adrian Altenburger, Instituts- und Studiengangleiter Gebäudetechnik und Energie an der Hochschule Luzern, geleitet. An der Podiumsdiskussion nehmen zudem Ilonka Zapke, Innovation Manager bei Siemens Schweiz, und Patrik Stillhart, CEO Zug Estates Holding AG, teil.

17:00 – 17:30Empfang der Gäste
17:30 – 17:35

Begrüssung

Dr. Beat Schwab

17:35 - 17:45

Vorstellung Nachhaltigkeitsbericht Zug Estates Gruppe

Patrik Stillhart

17:45 – 18:20

Impulsreferate

Dr. Kristina Orehounig

Dr. Stefan Gara

 

18:20 – 19:00

Podiumsdiskussion

Prof. Adrian Altenburger (Moderation)

Dr. Stefan Gara

Dr. Kristina Orehounig

Ilonka Zapke

Patrik Stillhart

19.00 UhrApéro riche

Referenten

Prof. Adrian Altenburger (Moderation Podiumsdiskussion)

Adrian Altenburger, HLK-Ing. HTL/MAS Arch. ETH/SIA, leitet seit 2015 den Bachelor- und Masterstudiengang Gebäudetechnik|Energie an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur. In dieser Funktion übernimmt er an der HSLU zusammen mit den weiteren Studiengangleitern des Fachbereichs Bau schweizweit eine führende Rolle in der interdisziplinären Ausbildung für das Gebäude als und im System.

Dr. Stefan Gara

Stefan Gara ist Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat. Er hat führende Erfahrung im Bereich Klimastrategien, alternativen Energiesysteme, Mobilität und Smart City-Themen, Kreislaufwirtschaft, Umweltmanagement, Gesundheitspolitik und Business Model Innovationen.

Dr. Kristina Orehounig

Kristina Orehounig ist Leiterin der Abteilung Urbane Energiesysteme an der Empa sowie Dozentin am Departement Architektur an der ETH Zürich. Ihre Forschungsinteressen beinhalten die Entwicklung nachhaltiger Energiekonzepte für Gebäudedesign und –betrieb, sowie der Modellierung und Optimierung urbaner Energiesysteme.

Patrik Stillhart

Zug Estates AG, Metalli, Parkhotel, Suurstoffi, Hotel City Garden, Zug, Immobilien

Patrik Stillhart ist seit dem 1. Juni 2020 CEO der Zug Estates Holding AG. Zuvor war er seit 2011 Managing Director und stellvertretender CEO der Jones Lang LaSalle AG (JLL Schweiz), die er mitgegründet hat. Patrik Stillhart ist im Besitz eines Masters of Science ETH als Bauingenieur (mit Vertiefung Bauplanung und Baubetrieb).

 

 

Ilonka Zapke

Ilonka Zapke ist als Innovation Manager in der Abteilung Technology und Innovation bei Siemens Smart Infrastructure in Zug tätig.

Ort

Hochschule Luzern, Campus Zug-Rotkreuz
Suurstoffi 1, 6343 Rotkreuz

Hybride Veranstaltung

Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, haben wir uns entschieden, die Veranstaltung live ins Internet zu streamen sowie aufzuzeichnen. Für die Online-Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

zugestates.auvisoevent.ch

Fragen zum Nachhaltigkeitsforum

Kontakt

Philipp Hodel
Leiter Kommunikation
Zug Estates AG
Industriestrasse 12, CH-6300 Zug

forum.dont-like-spam@ich-will-kein-spam.zugestates.ch

 

Nachlese frühere Anlässe